Über mich 

Geboren 1947 und aufgewachsen in Zürich. Handelsmatura 1967. 

Jahreskurs Fotografie der GAF (Gruppe autodidaktischer Fotografen) 1999-2000. 

Nach dem GAF-Kurs (noch analog mit eigenem s/w-Labor) habe ich mich sehr bald

auf die sich rasant entwickelnde digitale Fotografie inkl. Bildbearbeitung eingelassen.


Während einiger Jahre übernahm ich Aufträge von non-profit-Organisationen, die mich

sehr bereichert haben. So mehrmals für das Schweizerische Rote Kreuz in Ghana, wohin

ich regelmässig zu einheimischen Freunden reiste.

Doch mein Schwerpunkt hatte sich zunehmend auf die Theaterfotografie verlagert. In

schnellen Bildern und mit dem vorhandenen Licht habe ich während 15 Jahren (2005 - 2020)

live Atmosphäre und Künstler in ihrer Lebendigkeit und ihrem Ausdruck festgehalten.

Dem Kleintheater Sternenkeller in Rüti bleibe ich weiterhin verbunden

Auch private Aufträge von Bühnenkünstlern übernehme ich nach wie vor.

Seit 2010 lebe ich in Uster in einer 50+-Hausgemeinschaft und erlaube mir nun, meine

auswärtigen Aktivitäten  herunterzuschrauben und  neben der künstlerischen

Fotografie weiteren privaten Interessen (z.B. dem  Garten direkt vor meiner Wohnung)

mehr Raum zu geben.

IMG_6742.2.jpg